selbsthilfe

für Angehörige psychisch erkrankter Menschen

Millionen Menschen leiden unter psychischen Erkrankungen.
Immer sind auch deren Angehörige, Familien und Freundeskreise mit betroffen. Angst, Unsicherheit und ein schwer durchschaubares Hilfesystem sind eine große Belastung für alle.
Wie verhalte ich mich richtig? Wer kann helfen? Mit wem kann ich reden? Solche und weitere Fragen beschäftigen Sie als Angehörige, wenn es um eine psychische Erkrankung in der Familie geht.

Wir bieten Ihnen:

• Aussprache innerhalb der Gruppenabende und auch telefonisch

• Erfahrungsaustausch untereinander und mit professionellen Helfern

• Informationen über Behandlungs-, Medikations-, Sozial- und Rechtsfragen

• Aufklärung zur Vermeidung von Stigmatisierung

• Mitarbeit in sozialpsychiatrischen Arbeitskreisen

Durch unsere Tätigkeit werben wir für mehr Verständnis und eine Verbesserung der Situation für Menschen mit psychischer Erkrankung und deren Familien.

IPK + Partner

Gemeinsam erreichen wir mehr!

Weiterlesen

gruppenabende

Wir treffen uns...

Weiterlesen

aktuelles

Termine, Rundbriefe...

Weiterlesen

kontakt

Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen
Caritashaus Rastatt
Eingang Caritashaus Rastatt
Gunzenbachhof Baden-Baden
Lichtentaler Allee – in der Nähe vom Gunzenbachhof Baden-Baden